Wirkt durch natürliche Inhaltsstoffe  


GETUP-fresh ist in seiner Zusammensetzung einzigartig. Und das Beste: alle Ingredienzen stammen aus natürlicher Basis und unterliegen einer permanenten Qualitätskontrolle. Wir verbinden die richtigen Zutaten, die wir nur von zertifizierten Zulieferern beziehen, in entsprechender Relation miteinander und erschaffen daraus die unvergleichliche Wirkung und den einzigartigen Geschmack von GETUP-fresh.

Die Zutaten


Vitamine

  • Vitamin-C ist ein Antioxidans, das freie Radikale einfängt und den Zellkern schützt
  • Vitamin-B2 hilft gegen Kopfschmerzen und wirkt gegen unspezifische Symptome wie Müdigkeit und Arbeitsunlust
  • Vitamin-B6 regelt zentrale Abläufe im Stoffwechsel; bei einem B6-Mangel können ähnliche Symptome auftreten wie bei einem Kater
  • Folsäure ist notwendig für die Zellteilung und Zellneubildung; Folsäure wird ausschließlich in der Leber gespeichert; Alkoholkonsum senkt diese Speicher reversibel ab

Aminosäuren

Aminosäuren übernehmen im menschlichen Stoffwechsel eine entscheidende Rolle. Sie sind wichtig für die Entgiftung des Systems sowie die Stärkung des Immunsystems.

Spurenelemente

  • Selen ist ein essentielles Spurenelement; als Bestandteil wichtiger Enzyme bildet es eine Abwehr gegen schädliche Stoffwechselprodukte
  • Magnesiumsalz gehört zu den essentiellen Stoffen; häufig ist Magnesiummangel der Hauptauslöser für Kopfschmerzen und Übelkeit; Magnesiumsalz übernimmt ebenso die Regulierung des Wasserhaushaltes
  • Zinkcitrat ist ein essentielles Spurenelement; Zink unterstützt das normale Funktionieren des Immunsystems und schützt die Zellen vor oxidativem Stress

Superfoods & Co.

  • Aronia, auch Apfelbeere genannt, kommt ursprünglich aus Nordamerika. Die Aronia hat einen sehr hohen Gehalt an Flavonoiden, die unter anderem für den Zellschutz sorgen und die Leber vor Giftstoffen schützen. Sie enthält lebenswichtige Wirk- und Inhaltsstoffe, wie die Vitamine Niacin, Riboflavin (B2), Folsäure, Vitamin E, Vitamin A, sowie die Spurenelemente Kalium, Jod und Phosphor.
  • Blaubeeren bzw. Heidelbeeren führen die Rangliste der Radikalfänger an, sie haben im Vergleich das höchste antioxidative Potential. Die enthaltenen Gerbstoffe (Tannine) wirken entzündungshemmend. Gemäß neuen wissenschaftlichen Studien soll das in Blaubeeren enthaltene Anthocyan wirksam gegen Migräne und Kopfschmerzen sein.
  • Ingwer wird seit drei Jahrtausenden in der traditionellen chinesischen Medizin und dem indischen Ayurveda verwendet. Die Inhaltsstoffe Gingerol und Shogaol regen die Magensäfte an, reduzieren Brechreiz sowie Übelkeit und helfen gegen Migräne. Weitere wertvolle Inhaltsstoffe des Ingwers sind die ätherischen Öle Zingiberol und Zingiberen, Harzsäuren sowie Vitamin C und weitere wichtige Spurenelemente.
  • Die Artischocke mit dem Wirkstoff Cynarin wird aus den Blättern der Artischocke gewonnen. Cynarin gehört zu der Gruppe der Kaffeesäurederivate und ist für die Schutzwirkung der Leber verantwortlich. Toxische Stoffe werden schneller ausgeschieden und die Regeneration und das Wachstum der Leber kann beschleunigt werden.
  • Kardamom wird in der fernöstlichen Heilmedizin eine krampflösende, verdauungsfördernde und appetitanregende Wirkung zugeschrieben. Es gilt als Stimmungsaufheller, gerade nach dem Konsum von Alkohol. Ergänzend wird dem Kardamom eine entgiftende Wirkung nachgesagt.

Dextrose

D-Glucose, auch Dextrose oder Traubenzucker genannt, ist ein Einfachzucker, der eine zentrale Rolle im menschlichen Stoffwechsel einnimmt. Er füllt den Glykogenspeicher wieder auf, welcher in der Leber und der Skelettmuskulatur vorkommt. Glucose muss durch das menschliche System nicht erst verarbeitet werden, sondern kann direkt aufgenommen werden.

Wissenschaftlich erwiesene Wirkung


Prof. Dr. Heinz Hänel ist Honorarprofessor im Fachbereich Biologie der Goethe-Universität Frankfurt am Main und betreut im Zoologischen Institut die Parasitologie. Als Vorstandsmitglied bei den Freunden und Förderern der Goethe-Universität befasst er sich schwerpunktmäßig mit der Forschungsförderung. Professor Dr. Hänel ist bei der Firma Sanofi-Aventis für die Entwicklung von Antidiabetika zuständig.

Überzeug dich von der Wirkung und bestell deine Ration GETUP fresh!

Zum Onlineshop

Unterstützt die körpereigene Regeneration

Natürliche Inhaltsstoffe

Wirkung wissenschaftlich belegt

Um dir auch in Zukunft das best­mögliche Nutzungs­erlebnis auf dieser Website bieten zu können, möchten wir Tracking-Dienste wie z. B. Google Analytics aktivieren, die Cookies nutzen, um dein Nutzer­verhalten anony­misiert zu speichern und zu analysieren. Dafür benötigen wir deine Zustimmung, die du jederzeit widerrufen kannst.
Mehr Informationen über die genutzten Dienste erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.